MARTIN MÜLLER


Werke
Malerei
Arbeiten auf Papier
Grafik
dasgehtinsauge
Biographie/ Ausstellungen
Text



Martin Müller wurde 1961 in Emmerich am Rhein geboren und war von 1993 bis 2007 Gründungsdirektor des PAN kunstforum in Emmerich, von 2009 bis 2012, gemeinsam mit Andrea Hilger, künstlerischer Leiter der OSTRALE in Dresden, des drittgrößten Festivals für zeitgenössische Kunst in Deutschland und ist Gründer des internationalen Kunsthoch- schulprojektes „IAM – international art moves“. Müller lebt und arbeitet in Dresden und Berlin und ist seit Jahren als Gastprofessor und Dozent an Universitäten in England, Spanien, Hongkong, Brunei, Kroatien, Polen, im Libanon, der Türkei und Zypern tätig.

Geboren in Emmerich am Rhein
1981-88 Studium der Kunstgeschichte/Philosophie und Germanistik/Universität zu Köln
Parallel freie künstlerische Arbeit
1988 M.A./Universität zu Köln
1988-96 Arbeit als Künstler und Gestalter in Köln
1989-93 Dissertation bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Ludwig/Universität zu Köln
1993 Dr. phil./Universität zu Köln
1993-2007 Gründungsdirektor des Museums PAN kunstforum, Emmerich am Rhein
seit 1993 mehr als 150 Ausstellungen als Kurator und Künstler in Deutschland/England/Holland/Frankreich/Belgien und den USA
2007 Gründung des Kulturnetzwerkes „culture.net”
2007-09 Visiting Professor of Contemporary European Art/School of Art and Design/University of Derby/UK
2009-12 Direktor des internationalen Kunstfestivals “OSTRALE”/mit Andrea Hilger/Dresden
2010 Gründung des internationalen Kunsthochschulnetzwerkes “IAM international art moves”
Visiting Lecturer/School of Humanities/Social Sciences and Law/University of Nicosia/Zypern
Visiting Professor/Faculty of Fine Arts/Marmara University/Istanbul,Türkei
2011 Visiting Lecturer/Faculty of Art and Design/University of Zagreb/Kroatien
2012 Visiting Lecturer/Academy of Fine Arts in Wroclaw/Polen
Visiting Scholar/Academy of Visual Arts/Hong Kong Baptist University/Hong Kong
Visiting Lecturer/Academy of Fine Arts/University of Granada/Spanien
Visiting Lecturer/ALBA Academie Libanaise des Beaux-Arts/Beirut/Libanon
2013 Visiting Scholar/Academy of Visua Arts/Hong Kong Baptist University/Hong Kong
2014 Visiting Lecturer/School of Art and Design/FASS/ University of Brunei Darussalam
Visiting Lecturer/ALBA Academie Libanaise des Beaux-Arts,Beirut/Libanon
2015 Visiting Scholar/Academy of Visual Arts/ Hong Kong Baptist University/Hong Kong
2016 Artist in Residence/Fondazzjoni Kreattività - Spazju Kreattiv“/St.James Cavalier/Valletta/Malta und „META foundation“/"GOZO contemporary"/Malta
2017 Visiting Scholar, Academy of Visual Arts/Hong Kong Baptist University/Hong Kong


Messe/Art fair
2016 FAR OFF - Cologne Fair for Contemporary Art/Weithorn Galerie
2016 C.A.R. contemporary art ruhr/UNESCO Weltkulturerbe Zollverein(Sanaa-Gebäude)/Essen/Weithorn Galerie
2014 Art Athina/Athen/Griechenland

Einzelausstellungen/Soloshows/Auswahl/Seleced
2017 dasgehtinsAuge/Weithorn Galerie/Düsseldorf
2017 Photoweekend /Weithorn Galerie/Düsseldorf
2016 Galerie vorn und oben/„no smoke without fire“ Eupen/BE
2016 Galerie des Stadtarchives Dresden/„bimini“
2012 Kunstraum Göbel/Bonn
2012 ArtExpert artspace/Paris/FR
1999 Galerie Rexing/Kleve
1999 School of Art and Design/University of Derby/UK
1995 Kunstverein Emmerich
1993 Stadthaus Herriger Tor/Erftstadt
1992 Galerie Bock/Aachen
1989 B.Nonhoff Galerie/Iserlohn
1986 Galerie Provence/Köln
1983 Schlößchen Borghees/Emmerich
1980 Plakatmuseum am Niederrhein/Emmerich

Gruppenausstellungen/Groupshow/Auswahl/Seleced
2017 German-Maltese Circle/Messina Palace/Valletta/Malta/Teil des Valletta International Visual Arts(VIVA)
2017 Festival/„Mediatrixism“/mit Anne Müller/Kurator/Andrea Hilger
2017 Zeche Fürst Leopold, Kunstverein virtuell-visuell/Dorsten/„%SALE%“/mit Anne Müller
2016 Gozo Contemporary/Malta/„dito“/mit Anne Müller
2015 Künstlerverein Malkasten/„Stigma und Exotisierung“/Düsseldorf
2015 "Out of OSTRALE"/Annenkirche/ St. Petersburg/RU
2015 Galerie vorn und oben/„Next 1“/Eupen/BE
2015 Kunstquartier Bethanien/„a time of gathering“/Berlin
2015 Galerie vorn und oben/ Accrochage/Eupen/BE
2015 im friese/Kirschau/„Manipulation"
2014 OSTRALE - Internationales Festival für zeitgenössische Künste/Dresden
2013 ICTVC-International Conference on Typography and Visual Communication/Nicosia/Zypern
2011 AEP Akademie/Medienzentrum Hamburg
2009 OSTRALE/Internationales Festival für zeitgenössische Künste/Dresden
2006 PAN kunstforum/Emmerich am Rhein/E.ON Mitte/Kassel/„heyoka”
1988 Plakatmuseum am Niederrhein/Emmerich/„20 Jahre Plakatmuseum“